24-Stunden-Notruf: 0163 4014104
Alarmierung2018-04-04T14:45:08+00:00

Fit für die Zukunft: Elektronische Sirenensysteme und Alarmierungstechnik

Unser neues SES Sirenensystems – innovative Alarmierungsanlagen »Made in Bavaria« von der Sonnenburg Electronic AG.

Welche Vorteile bietet das neue elektronische SES-System?

  • Das »German Topsystem« unter den Sirenensystemen
  • Modularer Aufbau, in verschiedenen Leistungsstufen lieferbar
  • Funktion der Sirene auch bei Stromausfällen von mehreren Tagen
  • Kommunikation mittels Netzwerk (Internet/Intranet), GSM-Modul oder Funk
  • Steuerung mittels PC und eigenständiger Software oder per Touchscreen
  • Vollständige Rückfallebene, zum Beispiel bei Wartungsarbeiten an der Leitstelle oder bei technischen Störungen
  • Leichtere Bauweise im Vergleich zur alten E57 Sirene
  • Optimierter Frequenzgang gegenüber alten Motorsirenen – besser hörbar durch mehrfachverglaste Fenster
  • Verringerte Belastung für die Dachkonstruktion
  • Betrieb mit Solarmodul möglich
  • Kein Starkstromanschluss mehr erforderlich
  • Gezielte Sprachdurchsagen möglich – live oder vom Sprachspeicher
  • Betrieb mit modernem Fernwirkempfänger – digital oder analog via BOS
  • Neueste Technik und volle Produktgarantie
  • »Lautlose« Verstärker- und Lautsprechertests über hochfrequentes Testsignal
  • Keine hohen Wartungskosten wie bei Altsystemen
  • Uns als Vertriebs- und Ansprechpartner, der 24 h für Sie erreichbar ist – mit Top-Service und moderaten Preisen
Elektronische Sirenenanlage als Ersatz für E57-Sirene

E57-Sirenen zeitgemäß ersetzen!

Unser »Upgrade-Paket« zum Ersatz alter E57-Sirenen – mit besseren Leistungswerten und zahlreichen Vorteilen hinsichtlich Wartung, Verbrauch und den umfassenden Alarmierungsmöglichkeiten.

Elektronische Sirenenanlage

Vielseitig verwendbar

Entscheiden Sie sich für das Sirenensystem vom Marktführer – mit Montage und Wartung durch die Profis von Fischer Sirenenbau + Alarmierungssysteme!

Neben der »klassischen« Sirenen-Funktion ist das neue SES-System zudem geeignet, Sprachanweisungen zu geben. Die Ordnungsbehörden können es für gezielte Durchsagen an Menschenmengen verwenden, beispielsweise um Ansammlungen aufzulösen oder Massenpaniken zu vermeiden.

Das System kann gezielt an einschlägigen Punkten positioniert werden – sei es an einem  Bahnhofsvorplatz wie in der Stadt Köln oder ähnlichen Örtlichkeiten. So ist es natürlich auch denkbar, versammelte Gruppen gezielt in deren Sprache anzusprechen, um Straftaten möglichst im Vorfeld zu verhindern.

Darüber hinaus können Polizei- und andere Einsatzkräfte mittels Sprachdurchsagen selbst dann noch an Einsatzorte herangeführt werden, wenn eine Kommunikation über andere Kanäle nicht möglich ist.

Sie haben mit unserem System, gegebenenfalls in Zusammenspiel mit einer Videoüberwachung, stets die volle Kontrolle über das Geschehen und können von der Leitstelle oder Einsatzzentrale aus jederzeit gezielt eingreifen.

Offen für Erweiterungen

Auf Wunsch erhalten Sie unsere Sirenensysteme in Kombination mit 360 Grad-Videokameras für den Außenbereich, die hochauflösende Videoaufzeichnungen in HD-Qualität aufzunehmen vermögen – auch ohne vorhandene Netzwerk-Anbindung. Ausgelöst wird jede Kamera dann per Funk von der Leitstelle aus, ein USB-Datenträger mit den Aufzeichnungen kann später zur Auswertung entnommen werden.

Bei vorhandener Netzwerk-Anbindung via Router ist selbstverständlich auch eine »Echtzeit«-HD-Videoübertragung per Livestream möglich.

Schaltkästen und Steuerungstechnik für analoge Sirenensysteme

Made in Germany: Das neue Sirenensteuergerät Fischer SK-I

In Deutschland gefertigt gemäß DIN:ISO 9001, bietet die von Sirenenbau Fischer entwickelte Sirenensteuerung SK-I zahlreiche praxisgerechte Features für eine einfache Installation am bestehenden Sirenenstandort. Durch unsere versierten Fachleute montiert, ist sie sofort einsatzbereit.

Die Fachmonteure von Fischer Sirenenbau + Alarmierungssysteme beraten Sie gerne auch vor Ort; auf Wunsch montieren sie die neue Schalttechnik umgehend, so dass keine weitere Anfahrt erforderlich wird.

Fordern Sie noch heute ein individuelles Angebot für Ihre Alarmierungsanlage an, um Ihre Sirenentechnik auf einen aktuellen, zukunftssicheren technischen Stand zu bringen.

Fragen zu technischen Details richten Sie bitte an Herrn Müller (Elektroniker-Meister und Werkstattleitung Fischer Sirenenbau + Alarmierungssysteme) unter der Mailadresse: entwicklung@sirenenbau-fischer.de

Fernwirkempfänger

Für eine größtmögliche Alarmierungssicherheit sind verlässlich arbeitende Fernwirkempfänger unabdingbar. Zur Funkauslösung von Sirenen liefert Fischer daher ausschließlich BOS-geprüfte Geräte, die allen einschlägigen Richtlinien gemäß TR-BOS, TR-ETS und VDE entsprechen.

Unsere von der Sonnenburg Electronic AG produzierten Funkempfänger arbeiten im 4 m-, 2 m- bzw. 70 cm-Frequenzbereich und sind sowohl für analoge wie auch für digitale Funknetze erhältlich.

Spezielle Filterungen ermöglichen eine hohe Signalempfindlichkeit selbst bei schlechter Netzqualität. Kein Wunder also, dass zahlreiche staatliche Behörden wie Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste auf diese hochwertigen Geräte vertrauen. Der durchdachte Aufbau und die kompakte Ausführung der von uns angebotenen Fernwirkempfänger erlauben eine unkomplizierte Montage, Konfiguration und Wartung.

Nicht nur Sirenensignale und Sprachdurchsagen lassen sich via Fernwirkempfänger auslösen: Durch Kombination mit zusätzlichen Relais können Sie etwa Hausalarme, Tore oder Beleuchtungen per Funk ansteuern.

Digitale Fernwirkempfänger

• 20 Anruf-Adressen
• 4 Sirenenprogramme
• Codierung nach TR-BOS

Preisanfrage

Analoge Fernwirkempfänger

• Einzeltonfolge-System
• Doppelton-Dauerruf
• Codierung nach TR-BOS

Preisanfrage

Lassen Sie sich durch unsere Fachleute beraten! Gerne stehen wir für einen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort zur Verfügung oder vereinbaren eine gemeinsame Begehung der Örtlichkeit mit den zuständigen Behörden und Ämtern.

Beratungstelefon (Festnetz): +49 9627 9247860

Beratungstelefon (mobil): +49 163 4014104